Herzlich willkommen bei Q’uo!

Diese Website ist dem Prinzip von Q’uo gewidmet und enthält zahlreiche Texte aus den Übersetzungen der von L/L Research (Louisville, Kentucky) gechannelten Botschaften.

Das Prinzip von Q’uo  ist eine Verbindung von drei außerirdischen Bevölkerungen und Mitgliedern des Bündnisses der Planeten im Dienst des Einen Unendlichen Schöpfers (Confederation of Planets in the Service of the One Infinite Creator). Die Channelinggruppe L/L Research hat im Laufe von 60 Jahren Arbeit mehr als zwanzig verschiedene Wesen dokumentiert empfangen. Seit 1985, und auch seit dem Neubeginn nach Carla Rückerts Ableben 2015, spricht hauptsächlich Das Prinzip von Q’uo durch die Instrumente (Channeling-Medien) der offenen Gruppe.

Während wir uns als „der Mensch auf Planet Erde“ im Übergang von einer, in den Botschaften so genannten, dritten zur vierten Dichtestufe (von Bewusstseins-Entwicklung) befinden, besteht das Prinzip von Q’uo jeweils aus einem „sozialen Erinnerungskomplex“ (eine vereinigte planetare Bevölkerung) der vierten, fünften und sechsten Dichtestufen. Den Platz der sechsten Dichtestufe nimmt im Prinzip von Q’uo die Ra-Gruppe ein, die Rolle einer fünfte Dichte-Bevölkerung die Wesen von Latwii. In der Regel ist Hatonn aus der vierten Dichte, oder ab und an Laitos, das dritte Mitglied dieser Gruppe von außerplanetaren Wesen.

Die Vorläufer von L/L Research initiierte der Professor für Technikwissenschaften, Pilot und UFO/Paranormalitäts-Forscher Don Elkins schon in den späten 1950er Jahren, als er UFO-Kontaktierte und von ihnen ausgehende Channeling-Gruppen besuchte. Bis heute sprechen, nach dem Selbstverständnis von L/L Research, außerirdische Wesen durch im Channeling ausgebildete Gruppenmitglieder. Nach einer vierjährigen Pause, die mit dem Ableben von Carla L. Rückert, die gemeinsam mit Don Elkins 1972 L/L Research begründete und im Ra-Kontakt als „das Instrument“ diente, endete, begann der Kontakt mit dem Prinzip von Q’uo wieder im Herbst 2015. Fortgeführt wird die Arbeit von L/L Research durch James (Jim) McCarty, dem einzig noch lebenden Beteiligten des Ra-Kontakts und dem ganzen Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Im zweiwöchentlichen Rhythmus treffen sich die Gruppenmitglieder von L/L Research und stellen neue Fragen. Dabei werden auch Einsendungen von Leserinnen und Lesern berücksichtigt. Nehmen Sie daher gern Kontakt mit uns auf, falls auch Sie eine Frage stellen oder anderweitig mitmachen möchten.

Der Das Gesetz des Einen-Verlag (Deutschland) veröffentlicht die Botschaften von Q’uo und der anderen Mitglieder des Bündnisses der Planeten, sowie die Veröffentlichungen von L/L Research, auf Deutsch und Französisch.

In Liebe und Licht
Jochen Blumenthal

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.